Bauherrschaft: FEWE Immo GmbH, c/o Gasthaus Engel, Sachseln

Projektstand: Fertigstellung 2020

Um- und Anbau Gasthaus Engel, Sachseln

Das ehemalige Gasthaus Engel wurde 1756 als Holzbau errichtet. Die Gastgeberfamilie hat sich nun entschieden, die Wirtenwohnung, wie auch einen Teil der Fassade zu erneuern. So startete das Projekt des Umbaus und der Erweiterung, wobei die bestehende Fassade zusammen mit dem Gebäude eine energetische Verbesserung erfuhren.

Das in mitten von Sachseln stehende Gebäude hat eine zentrale Stellung im Dorfkern und ist daher wichtig für das Ortsbild. Da die Nachbargebäude in unmittelbarer Nähe zum Objekt stehen, brauchte vor allem der Brandschutz eine hohe Beachtung. Bei der Gestaltung der Fassaden wurde darauf geachtet, dass das Gasthaus seinen Ursprünglichen Charakter nicht verliert und auch weiterhin mit seinem Charme den Ortskern unterstützt.

Bildquelle: Timo Schwach Photography