Bauherrschaft: Wheel Park AG, Sarnen

Projektstand: Fertigstellung 2022

Umbau Wheelpark, Sarnen

In der bislang leerstehenden Lagerhalle im Gebiet «Schlänggeried» in Sarnen entstand ein neuer Indoor Bikepark.

Der Wheelpark ist einer der Ersten dieser Sorte in ganz Europa. Auf einer Fläche von 2’500 m² entstanden verschiedene Dirt-Trails, Jumplines und Rampen, auf welchen man seine Bike-Skills unter Beweis stellen kann. Die Anlage bietet Trails für verschiede Levels, vom Anfänger bis zum Profi kommen hier alle auf Ihre Kosten.

Zusätzlich wurde auf einer zweigeschossigen Holzkonstruktion sowohl eine Lounge, wie auch eine Terrasse erstellt. Von dort aus hat man den besten Blick auf den ganzen Park, vor allem auf die Rampe, von der aus die Biker/-innen in einen weichen Airbag springen können.

Der Lounge Bereich besteht aus einer Holzkonstruktion, auf welcher Container zu liegen kommen. In den Containern entstanden drei Nasszellen, ein Kassenhaus, Küche, Lounge, Reduit und ein Büro.

An der Aussenhülle der bestehenden Halle wurden lediglich die Tore ausgewechselt und eine zusätzliche Fluchttüre erstellt. Damit bleibt die markante Halle von aussen weiterhin bestehend.

Bildquelle: Wheel Park Sarnen